15. April
Influencer & Co.

Haben wir es doch gewusst! Schon am Sonntag, den 14. April, zeigten sich wie erwartet Dagi Bee und ihr Ex-Freund Liont in einem gemeinsamen YouTube-Video und beantworteten fleißig die Fragen ihrer Fans. Dabei ging es auch um ihre Influencer-Kollegin Bianca Claßen, die erst vor kurzen zusammen mit ihrem Liebsten Julienco den Namen ihres Nachwuchses enthüllte. Als nun das frühere YouTube-Traumpaar darauf angesprochen wurde, ob es den kleinen Lio schon treffen durfte, sprudelte es aus der 24-Jährigen nur so heraus: "Ich habe ihn schon gesehen und der ist so süß. Der Name ist richtig schön. Ich glaube, der stand auch auf meiner Babynamensliste." Weiter erklärte sie, dass sie auf Ibiza mal ein Restaurant entdeckt hatte, dass „Lio’s“ hieß und so verriet sie weiter: „Ich fand das immer so schön.“ Verheiratet ist Dagi inzwischen mit Eugen Kazakov, Nachwuchs ist aber wohl noch nicht in Sicht. Denn schließlich erklärte die 24-Jährige erst kürzlich in ihrer Story auf Instagram: „Wir planen noch nichts!“ Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Und dann sind wir wirklich gespannt, ob es bald einen zweiten Lio gibt. Wenn ja, kann sich die gebürtige Düsseldorferin sicherlich schon mal auf einen Shitstorm von Bibis Fans einstellen, oder!?

Gibt es bald zwei Mal „Lio“? Auch Dagi Bee würde ihren Sohn so nennen

Nachdem erst vor kurzem Bibi und Julian Claßen verrieten, dass ihr gemeinsamer Sohn Lio heißt, äußerte sich jetzt auch Dagi Bee auf YouTube dazu. Demnach könnte sie sich ebenfalls vorstellen, ihr erstes Baby so zu nennen. Was hinter der ganzen Geschichte steckt, erfahr ihr bei uns.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Das könnte dich auch interessieren: