Kino & Co.

Bloodshot, Onward: Keine halben Sachen & Emma: Diese Kino-Neustarts solltet ihr nicht verpassen

Kino-Tipps März #1 Auch der März bietet gleich zu Beginn des Monats eine Vielfalt an Möglichkeiten, ins Kino zu gehen und ordentlich Spaß zu haben. Unsere drei Tipps für Filme, die bereits am 5. März gestartet sind, gibt es hier. Fangen wir mit "Bloodshot" an, einer weiteren Comic-Verfilmung. In der Hauptrolle zu sehen ist Vin Diesel, der dank Nanotechnologie zu einem Superkrieger wird und quasi untersterblich ist. Mit seinen neuen Fähigkeiten will er nun Rache für die Ermordung seiner Frau nehmen, findet sich aber in einer gewaltigen Verschwörung wieder. Ein sicherer Kino-Erfolg dürfte "Onward: Keine halben Sachen" werden. Wieso? Weil er von Pixar kommt und dort ein Erfolg nach dem anderen produziert wird. In dem Film können zwei Elfenbrüder ihren toten Vater für einen Tag wiederbeleben, doch dabei geht etwas schief und nur seine Beine kehren zurück. Um den restlichen Körper ihres Vaters zu finden, haben die beiden nur einen Tag Zeit.

David Maciejewski
David Maciejewski
 07.03.2020, 09:00 Uhr

Film-Fans aufgepasst! Seit dem 05. März sind gleich mehrere sehenswerte Filme in den Kinos zu dabei. Vin Diesel begeistert mit "Bloodshot", Pixar bietet mit "Onward: Keine halben Sachen" etwas für Familien an und Spaß und Romantik gibt es mit Anya Taylor-Joy in "Emma". Mehr zu den Filmen seht ihr hier.

„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: