Netflix

Cole Sprouse & Lili Reinhart: "Riverdale"-Stars nach zwei Jahren getrennt

Die Welt trauert um ein weiteres Traumpaar! Cole Sprouse und Lili Reinhart haben sich nach zwei Jahren Beziehung getrennt. Schon auf der Comic-Con in San Diego kamen erste Gerüchte um ein Liebesaus der beiden "Riverdale"-Stars auf, da die zwei zwar anwesend waren, jedoch nicht gemeinsam auf dem roten Teppich erschienen. Wie "Us Weekly" nun erfahren haben will, hat der 26-Jährige die Trennung auf einer Aftershow-Party im Rahmen des Events bereits bestätigt. Seit Juli 2017 waren Cole und Lili in einer Beziehung, nachdem man sie bereits auf einer Party knutschend sichtete. Auch in der Netflix-Serie "Riverdale" spielen die Schauspieler ein Paar. Was am Ende zur Trennung führte, ist leider noch nicht bekannt. Streit scheint es bei dem Ex-Liebespaar aber wohl nicht zu geben, bei einem Comic-Con-Event saßen sie kürzlich sogar nebeneinander und gingen hier freundschaftlich miteinander um. Ob Cole und Lili da nur die Fassade aufrecht erhalten wollten oder ob sie wirklich ohne großen Stress auseinander gegangen sind, das wird wohl die Zeit zeigen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 23.07.2019, 11:53 Uhr

Cole Sprouse und Lili Reinhart galten als echtes Traumpaar, doch jetzt ist alles aus und vorbei. Wie die "Us Weekly" erfahren haben will, gab der Schauspieler die Trennung von seinem "Riverdale"-Co-Star auf einer Aftershow-Party preis. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Hier gibt’s die Details!

 

Angebliches Liebes-Aus nach zwei Jahren Beziehung: Schluss bei Cole Sprouse & Lili Reinhart

Gerüchte um eine Trennung der „Riverdale“-Schauspieler waren im Laufe der Comic Con in San Diego aufgekommen. Auf Fotos vom roten Teppich der Messe steht ihre Schauspielkollegin Camila Mendes zwischen den beiden. Einem Bericht der „Us Weekly“ zufolge soll Cole Sprouse die Trennung auf einer Aftershow-Party bestätigt haben. Bei einem anderen Event auf der Messe saß Lili Reinhart zwischen ihren „Riverdale“-Co-Stars K.J. Apa und Cole Sprouse. Sie postete einen Schnappschuss davon auf Instagram und schrieb dazu: „Bitte setzt mich nie wieder zwischen diese beiden.“ Das war aber wohl nicht böse gemeint, denn Lili und Cole schienen Spaß zu haben und freundschaftlich miteinander umzugehen. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lili Reinhart (@lilireinhart) am

 

Als Jughead Jones & Betty Cooper: In "Riverdale" sind Cole Sprouse und Lili Reinhart auch ein Paar

Unter dem Instagram-Post hakten einige Fans nach und wollten wissen, ob es denn wirklich stimmt - mit dem Liebes-Aus zwischen den Schauspielern! Interessiert sind die Follower auch an der Frage, ob sich die Trennung auf die vierte Staffel der Serie auswirken könnte. „Wird es in der vierten Staffel dann komisch zwischen den beiden sein? Weil sie sich getrennt haben?" fragte eine Nutzerin. Denn in „Riverdale“ spielen Cole Sprouse und Lili Reinhart ebenfalls ein Paar, sie hatten sich sogar am Set der Serie kennen und lieben gelernt. Im Juli 2017 wurden die Darsteller dann auf einer Party beim Knutschen gesehen. Ihren ersten offiziellen gemeinsamen Auftritt hatten sie ein Jahr später und zwar bei der Met Gala. Außer in neuen „Riverdale“-Folgen wird Lili in diesem Jahr auch noch in einem Kinofilm zu sehen sein: „Hustlers“ ist ein Comedy-Drama über eine Gruppe von Stripperinnen, in dem die „Riverdale“-Betty an der Seite von unter anderem Jennifer Lopez, Rapperin Cardi B und Sängerin Lizzo spielt. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lili Reinhart (@lilireinhart) am

 

⇒ Der Cast der Serie „Riverdale“ wurde schwer erschüttert durch den Tod von Luke Perry. Wie Lili Reinhart, Cole Sprouse & andere Stars reagierten, dazu mehr im Video! ⇒

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: