Royals

Nach #Megxit sucht Meghan Markle einen Agenten: Ist sie etwa bald wieder als Schauspielerin zu sehen?

Meghan und Harry bauen sich derzeit ihr neues Zuhause in Kanada auf, fernab vom britischen Königshaus. Wie "Us Weekly" nun berichtet, soll es für die Mutter des kleinen Archie in Zukunft auch wieder vor die Kamera gehen. Eine Quelle des Magazins will wissen, dass die 38-Jährige ihre Hollywood-Karriere wieder aufnehmen will und verriet: "Meghan sucht gerade aktiv nach einem Vertreter. Es kann ein Manager oder ein Agent sein, aber sie wendet sich an Menschen, um jemanden zu finden, der sie bei zukünftigen beruflichen Projekten vertritt." Die Rückkehr ins Showbusiness sollte nicht allzu schwer für die ehemalige "Suits"-Darstellerin werden. Schließlich wurde erst vor einiger Zeit bekannt, dass Meghan schon eine Sprecherrolle für eine Disney-Dokumentation an Land gezogen hat, wie TMZ berichtete. Die Gage wolle sie jedoch für die Wohltätigkeitsorganisation "Elephants Without Borders" spenden, hieß es weiter. Ob Meghan wirklich ihre Hollywood-Karriere wieder aufnimmt und es womöglich doch ein Wiedersehen mit ihrer ehemaligen Rolle Rachel Zane aus der Serie "Suits" gibt, wird wohl die Zeit zeigen.

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 31.01.2020, 15:24 Uhr

Meghan und Prinz Harry finden sich gerade in ihrem neuen Heim in Kanada zurecht und die ehemalige Schauspielerin soll schon Pläne haben, bald wieder vor der Kamera zu stehen. Die einstige "Suits"-Darstellerin sucht angeblich einen Agenten. Ob die 38-Jährige bald nach Hollywood zurückkehrt? Hier erfahrt ihr mehr!

„it's in TV“-Stars„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: