Na, wer hat Angst vorm „Kelly-Mann“? Wie ihr ja wisst, startet am 18. Oktober 2018 endlich die neue Staffel von „The Voice of Germany“. Während "Sunrise Avenue"-Schnuckelchen Samu Haber eine Jury-Pause einlegt, nimmt für ihn Sänger Paddy Kelly auf dem berühmten roten Stuhl Platz. Doch der Neuzugang ist gefährlich und es scheint fast so, als hätten die anderen Coaches - Mark Forster, Yvonne Catterfeld sowie Smudo und Michi Beck - etwas Schiss vor dem 40-jährigen Musiker. Und so erklärten die Hip-Hop-Urgesteine Smudo und Michi Beck von „Die Fantastischen Vier“: „Michael Patrick hat ein erstaunliches, fast enzyklopädienhaftes Musikwissen, was ihn als Konkurrent natürlich gefährlich macht.“ Auch die „Für dich“-Sängerin Yvonne Catterfeld hat eine hohe Meinung von Paddy: „Er ist, glaube ich, mit Abstand der erfolgreichste und erfahrenste Künstler von uns.“ Mark Forster kennt ihn schon etwas länger und weiß: „Paddy ist als 'der Neue' natürlich erstmal gefährlich, weil ich ihn als Coach noch nicht so richtig einschätzen kann.“ Wenige Wochen vor dem Start von „The Voice of Germany“ zeigte sich Paddy Kelly übrigens bereits verdammt selbstsicher. Er behauptet: „Der Pokal ist hiermit reserviert!“ Wir sind gespannt, wie sich „der Neue“ schlagen wird. Den 18. Oktober haben wir uns auf jeden Fall schon dick im Kalender markiert!

Janina Kötz 
Janina Kötz
 22. September 2018, 02:44 Uhr
Der Starttermin steht bereits fest! Am 18. Oktober 2018 beginnt die neue Staffel von "The Voice of Germany". Während "Sunrise Avenue"-Schnuckelchen Samu Haber eine Jury-Pause einlegt, nimmt für ihn Sänger Paddy Kelly auf dem berühmten roten Stuhl Platz. Doch der Neuzugang ist gefährlich, wissen auch die anderen Coaches Mark Forster, Yvonne Catterfeld sowie Smudo und Michi Beck.
Itsin TV StarsItsin TV Themen

Er folgt auf Samu Haber! – Vor einiger Zeit hat der sympathische Finne bekannt gegeben, dass er sich eine Auszeit als Juror der Show „The Voice of Germany“ nehmen wird. Nun steht offenbar schon fest, wer den 42-Jährigen „Sunrise Avenue“-Frontmann beerben wird. Wie die „Bild“ exklusiv erfahren haben will, soll Paddy Kelly neuer Juror und Coach werden. Die offizielle Verkündung soll am 21. Juni folgen. Da die Dreharbeiten der achten Staffel schon in zwei Wochen beginnen sollen, wird es aber auch langsam Zeit Nägel mit Köpfen zu machen. Die Wahl dürfte den Zuschauern sehr gefallen: Immerhin begeisterte der Sänger, der bis zum Jahr 2004 Teil der Musikgruppe „The Kelly Family“ war, im vergangenen Jahr in der Sendung „Sing meinen Song“. Man darf also gespannt sein, ob der 40-jährige Paddy wirklich in die großen Fußstapfen von Samu Haber tritt!

David Maciejewski 
David Maciejewski
 20. Juni 2018, 12:28 Uhr

Für Fans von „The Voice of Germany“ war es sicherlich ein Schock: Samu Haber nimmt sich eine Auszeit von der Sendung und fällt somit als Juror und Coach weg. Doch ein Nachfolger scheint bereits gefunden zu sein, wie die „Bild“ erfahren haben will. Um wen es geht, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Endlich war es soweit! „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ist in eine neue Runde gestartet. Mark Forster ist der neue Gastgeber der Show und machte seine Sache in der ersten Ausgabe ziemlich gut. Mit Mary Roos ist diesmal das Schlager-Genre in Person von Mary Roos vertreten - und darüber freut sich der 34-jährige Mark Forster sehr: „Mary Roos kommt aus einer Zeit, wo Schlager wirklich aufwändige Produktionen waren, die fast schon dem Chanson noch ein bisschen näher sind. Und da sind spannende Dinge passiert“, erklärte er im Interview mit dem „Berliner Kurier“. Weiter sagte er: „Aber irgendwie nicht dieser nervige Schlager, auf den keiner Bock hat, sondern die gute Seites des Schlagers.“ Damit scheint Mark den aktuellen Schlagerhits einen kleinen Seitenhieb verpassen zu wollen. Man darf gespannt sein, wie die beliebte Show nach der ersten Folge weitergeht.

David Maciejewski 
David Maciejewski
 25. April 2018, 15:25 Uhr

Hat Mark Forster etwas gegen deutschen Schlager? Das lassen einige Worte des Sängers und Moderators von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ erahnen. Gesprochen hat er sie zuletzt im Interview mit dem „Berliner Kurier“. Was dahintersteckt, verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen
"Sing meinen Song - Das Tauschkonzert":
Janina Kötz 
Janina Kötz
 22. September 2018, 02:39 Uhr

Am Dienstagabend startete auf VOX die inzwischen fünfte Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert". Der neue Gastgeber Mark Forster begrüßte dabei seine Musiker-Kollegen Johannes Strate, Leslie Clio, Judith Holofernes, Marian Gold, Rea Garvey und Mary Roos in Südafrika. In der Auftaktfolge drehte sich dabei zuerst alles um die Songs der Band "Revolverheld" und den Frontmann der Band, Johannes Strate. Gleichzeitig offenbarte Mark Forster eine Neuerung für die Show und verriet, wie er zum deutschen Schlager steht, der in diesem Jahr durch Mary Roos das erste Mal bei "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" vertreten ist.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Ende April startet die fünfte Staffel der beliebten Sendung „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ mit Rea Garvey, Judith Holofernes, Johannes Strate, Leslie Clio, Marian Gold und Mary Roos. Mark Forster ist dieses Mal nicht länger als Teilnehmer, sondern als Gastgeber mit von der Partie. Im Interview mit „TV Digital“ hat der 34-Jährige verraten, wie es in dieser Staffel zugehen wird. „Es gibt auch in diesem Jahr krasse, emotionale Momente, aber es wird nicht die ganze Zeit gekuschelt wie im vergangenen Jahr. Es ist einfach ein anderer Vibe“, erzählte der Sänger. Zudem verriet er, dass es einen ganz besonderen Wow-Moment geben wird: Rey Garvey wird auf Deutsch singen. „Das hat er stets vermieden, obwohl er perfekt Deutsch spricht – mit einem lustigen irischen Akzent. Doch bei uns hat er es getan und es war un-fucking-fassbar“, erklärte Mark. Fans dürfen also gespannt auf die kommende Staffel, aber auch auf neue Musik von Mark Forster selbst sein, der verraten hat: „Ich schreibe gerade und habe auch die ersten Sachen schon aufgenommen. Es gibt sogar schon einen Titel und die meisten Songs. Ich denke, dass zum Jahresende etwas Neues von mir erscheint.“ Dann ist jetzt also nur noch warten angesagt, auf die neue „Sing meinen Song“-Staffel und das neue Album von Mark Forster.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 05. April 2018, 12:09 Uhr

„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ geht Ende April in die fünfte Runde. Mark Forster ist nicht länger Teilnehmer der Sendung, sondern Gastgeber. Im Interview mit „TV Digital“ verriet der Sänger kürzlich erst, was Fans alles erwarten dürfen. Mehr dazu, erfahrt ihr hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ geht in eine neue Runde: Ab dem 24. April startet die beliebte Sendung in ihre fünfte Staffel. Dieses Mal wird Mark Forster durch die Sendung führen, nachdem er selbst 2017 als Gast dabei war. Damit ersetzt er die Jungs von „The Boss Hoss“ als Moderatoren der vergangenen Staffel. Zu den Gästen gehören folgende Musiker: Schlagerikone Mary Roos, Singer-Songwriter Rea Garvey, Ex-„Wir sind Helden“-Frontfrau Judith Holofernes, Sängerin Leslie Clio, „Revolverheld“-Leadsänger Johannes Strate und „Alphaville“-Leadsänger Marian Gold. Eine bunte Mischung verschiedener Musikgenres, die die Fans da erwartet. Übrigens: Erstmals in das Genre Schlager Teil der Show. Die Spannung steigt und wir sind schon sehr gespannt, was die bekannten Musiker in Südafrika alles leisten werden und welche persönliche Geschichte hinter den Künstlern steckt, die sie bestimmt wieder während der Sendung verraten werden!

Regina Fürst 
Regina Fürst
und
David Maciejewski 
David Maciejewski
 22. September 2018, 02:37 Uhr

„Deutscher Fernsehpreis“, „Echo“, „Bambi“ und zuletzt die „Goldene Kamera“. Auch die Quote beweist: Wenn Sängerinnen und Sänger bei „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“ Lieder von anderen Stars zum Besten geben, dann schalten Fans gerne ein. Im vergangenen Jahr erreichte das Erfolgs-Format bis zu 2,72 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Klar also, dass sich das Lieder-Tausch-Karussell auch in diesem Jahr wieder drehen wird. Eine Besonderheit von Staffel fünf ist aber nicht nur der neue Gastgeber, sondern auch ein neues Genre, das ab dem 24. April 2018 in Südafrika performt wird: Beim Tauschkonzert 2018 ist Schlager willkommen!

Itsin TV StarsItsin TV Themen