Wiedersehen für Romy & Paul: „Sturm der Liebe“-Darsteller planen neues Projekt

Wiedersehen für Romy & Paul:
Kathrin Weisensee
Kathrin Weisensee
 02.03.2020, 14:46 Uhr

In der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“ geht es oft um große Gefühle. Manche Liebesgeschichten finden ein Happy End, andere lassen die Zuschauer zu Tränen gerührt zurück. Mit besonders vielen Emotionen ging es bei der Geschichte von Romy und Paul zu, gespielt von Désirée von Delft und Sandro Kirtzel. Die beiden Darsteller überraschen ihre Fans jetzt mit einem besonderen Projekt. Was das ist, dazu erfahrt ihr hier mehr.

Auch in der Küche ein schönes Paar: "Sturm der Liebe"-Romy & -Paul bieten zusammen einen Kochkurs an

Im „Sturm der Liebe“ fiel Romy einem Giftanschlag zum Opfer und starb, kurz nachdem sie ihrem Paul das Jawort gegeben hatte. Anfang 2020 war sie dennoch wieder am Fürstenhof zu sehen, allerdings nicht als Romy aus Fleisch und Blut, sondern als Schutzengel ihres Mannes. Désirée von Delft und Sandro Kirtzel, die das Traumpaar Romy und Paul mit der tragischen Geschichte verkörpern, haben jetzt privat ein gemeinsames Projekt geplant, das die Fans überraschen dürfte. Die beiden geben offenbar nicht nur vor der Kamera ein schönes Paar ab, sondern auch in der Küche! Beide bewerben auf Instagram einen veganen Kochkurs, den sie am 19. April in Grünwald bei München geben wollen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Désirée von Delft (@desiree.vondelft) am

 

Mit veganen „Geschmäckern Asiens“ wollen die „Sturm der Liebe“-Stars den Gaumen der Fans kitzeln

Geplant ist demnach ein fünfstündiges Kocherlebnis im veganen Restaurant „Pink Elephant“. Dabei sollen die Teilnehmer neue, rein pflanzliche Genüsse kennenlernen, wie Désirée von Delft schreibt: „Hand in Hand kreieren wir mit Euch und zwei Pionieren der veganen Küche ein 3 Gänge Menü mit kleinem Gruß aus der Küche... Lasst Euch verzaubern von den Geschmäckern Asiens, dem frischen Ingwer, der scharfen Chili, dem lieblichen Zitronengras, der Würze des Korianders, dem betörenden Duft von Zimt und der Wärme des Kardamon.“ Einige Fans kommentierten auf Instagram bereits, dass sie sich einen Kochkurs des „Sturm der Liebe“-Traumpaars auch in anderen Städten wünschen würden. Wenn wir Glück haben, bauen die „Romy & Paul“-Darsteller ihre Kochleidenschaft ja vielleicht noch weiter aus. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sandro Kirtzel (@sandrokirtzel) am

 

„it's in TV“-Themen

Das könnte dich auch interessieren: