Die Finalisten stehen fest: Fans wütend über OXA-Aus bei „The Voice of Germany“

Die Finalisten stehen fest:
Regina Fürst
Regina Fürst
 04.11.2019, 14:35 Uhr

Mit Claudia Emmanuela, Freschta, Fidi, Erwin und Lucas stehen die Finalisten der diesjährigen Staffel „The Voice of Germany“ fest. Doch mit dieser Auswahl sind offenbar nicht alle einverstanden. Im Netz hagelt es wegen des Show-Aus' von Kandidatin OXA mächtig Kritik. Alle Details gibt’s hier!

Das Halbfinale bei „The Voice of Germany“ lieferte auf Social Media mächtig Gesprächsstoff

Fast kommt es einem vor, als hätte die diesjährige Staffel von „The Voice of Germany“ gerade erst mit ihren berüchtigten „Blind Auditions“ gestartet, oder? Jetzt steht bereits das große Finale vor der Tür! In der gestrigen Show wurde noch einmal gesiebt und pro Coach ein Talent für die letzte Show auserkoren. Doch obwohl es sich dabei um ein Zuschauer-Voting gehandelt hat, sind offenbar nicht alle mit dem Ergebnis zufrieden. Viele Fans beschweren sich über das Aus von Mark Forsters Schützling OXA

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Voice of Germany (@thevoiceofgermany) am

Paradiesvogel vs. Cello-Queen: Für die Netz-Gemeinde hätte OXA einen Platz im TVOG-Finale verdient

Mit OXA und Fidi startete der Kappenträger ins Halbfinale. Bereits vor der Show musste sich die Cello-spielende Fidi allerdings mit fiesen Netz-Kommentaren herumschlagen. Am Ende konnte sie neben Coach Sido, der sie zuvor kritisiert hatte, auch das Publikum überzeugen: Sie wurde eine Runde weitergewählt. Das allerdings hatte zur Folge, dass Paradiesvogel OXA die Castingshow verlassen muss. Auf Social Media hagelte es deswegen erneut negative Kommentare. „Wieso haben es Entertainer denn so schwer? Lieber sehe ich mir begeistert Oxa an als bei z.B. Fidi einzuschlafen“, schrieb einer und nahm dabei kein Blatt vor den Mund. „@oooxaaa fehlt Definitiv! Fehlentscheidung!“, urteilte ein anderer. „Ich LIEBE Fidi, tue ich wirklich. Ihre Stimme ist unglaublich. JEDOCH wird das Finale ohne OXA soooo langweilig“, erklärte ein anderer seine Enttäuschung angriffsfrei. Paradiesvogel OXA, der sich so sehr für Freiheit einsetzt, dürfte über die zum Teil ganz schön fiesen Kommentare in Richtung der Ex-Mitstreiterin wohl alles andere als begeistert sein.

♥ Das große Finale seht ihr am 10. November 2019 ab 20.15 Uhr live in SAT.1! ✔

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Voice of Germany (@thevoiceofgermany) am

„it's in TV“-Themen
Dein Newsletter von „it’s in TV“: Keine News deiner Stars & Gewinnspiele verpassen!

Jetzt abonnieren ★ "it's in TV"-Newsletter mit deinen Star-News

Das könnte dich auch interessieren: