Zooey Deschanel

Zooey Deschanel

Die Schauspielerin und Sängerin Zooey Claire Deschanel kam am 17. Januar 1980 in Los Angeles zur Welt. Ihre Familie arbeitet ebenfalls in der Filmbranche: Ihr Vater Caleb ist Kameramann, ihre Mutter Mary Jo und ihre Schwester Emily sind als Schauspielerinnen tätig. Während ihrer Zeit an der Highschool nahm Deschanel Gesangsunterricht, da sie Musicaldarstellerin werden wollte. Später beschloss sie jedoch, Schauspielerin zu werden und übernahm 1998 ihre erste Rolle in einer Episode der Serie „Veronica“. Ihr Debüt in einem Film feierte sie ein Jahr später in „Mumford“. Einen breiteren Publikum wurde Deschanel durch ihre Rolle im Film „Almost Famous – Fast berühmt“ von 2000 bekannt. Im Jahr 2006 gründete Deschanel mit dem Gitarristen M. Ward die Band She & Him, die bis 2014 fünf Alben herausbrachte. Zwischen 2009 und 2012 war Deschanel mit dem Musiker Ben Gibbard verheiratet. Im Jahr 2011 nahm sie die Hauptrolle in der Serie „New Girl“ an. Dafür wurde sie zweimal für einen Golden Globe und einmal für einen Emmy nominiert.

Die neuesten News zu Zooey Deschanel