✰ Alle heißen News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ✰

In München herrscht mal wieder Ausnahmezustand! Am 21. September startet das 186. Oktoberfest. Natürlich heißt es auf der Wiesn wie in jedem Jahr: Sehen und gesehen werden. Für einige Stars ist das größte Volksfest der Welt also ein absolutes Muss! Wem ihr vielleicht im Bierzelt über den Weg laufen könntet und was ihr für euer Dirndl-Outfit beachten müsst, erfahrt ihr hier! Sarah Harrison posierte bereits im Doppelpack mit Töchterchen Mia Rose im Dirndl. Wie niedlich! Mit der Farbwahl ist die YouTuberin auch genau im Trend: 2019 sind für Dirndl nämlich warme und weiche Farben angesagt wie Hellblau, Mintgrün, Flieder oder Rosa. Statt Seide sollte man bei einem neuen Dirndl zu Spitze greifen. Das dürfte auch Cathy Hummels gefallen. Die Mutter des kleinen Ludwig ist quasi Stammgast auf der Wiesn und zeigt sich gerne in verschiedenen Dirndl-Ausführungen. Keine Frage, Cathy bleibt dem Volksfest bestimmt auch in diesem Jahr nicht fern! Sie als Expertin weiß zudem auch, dass man keine Sneakers oder Sportschuhe zur Tracht trägt, denn die sind ein absolutes No-Go. Zudem ist für Accessoires wichtig: Entweder Kette oder Ohrringe! Beides wirkt zu überladen. Bei diesen kleinen, aber hilfreichen Tipps seid ihr, wie auch Cathy Hummels und Co., perfekt gewappnet für die Wiesn 2019.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 20. September 2019, 16:06 Uhr

Das Münchner Oktoberfest geht wieder los! Doch bevor ihr euch in euer Dirndl quetscht, müsst ihr ein paar wichtige Regeln beachten und auch auf die Farbtrends des Jahres achten. Die Stars machen es vor! Alle Infos zum Start der Wiesn 2019 gibt’s hier!

 

 

Itsin TV Stars

Am 20. September ist Weltkindertag und deshalb schauen wir auf die Promi-Kids, die ihn 2019 das erste Mal feiern können. Und tatsächlich sind das eine ganze Menge! Für das größte Aufsehen die gesamte Schwangerschaft hindurch sorgte jedoch ohne Frage Baby Sussex, der erste Spross von Prinz Harry und Herzogin Meghan. Baby Archie Harrison Mountbatten Windsor erblickte am 6. Mai schließlich das Licht der Welt und wird bestaunt, wann immer ein rares Foto von ihm auftaucht! Vom britischen Königshaus geht’s rüber in die USA und ab in die glitzernde Welt der Kardashian-Wests! Auch Reality-TV-Star Kim und Sänger Kanye bekamen 2019 weiteren Familienzuwachs. Mit Hilfe einer Leihmutter kam ihr Kleiner am 10. Mai auf die Welt und ergatterte direkt einen ziemlich ungewöhnlichen Namen: Psalm West. Heimlich Mutter einer kleinen Tochter wurde im Juni GZSZ-Schauspielerin Nadine Menz. Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic hießen zudem Ende August ihren zweiten Sohn in der Familie willkommen. Und erst vor wenigen Wochen gab es eine schöne Nachricht vom ehemaligen GZSZ-Star Jasmin Tawil. Nachdem sie monatelang abgetaucht war und selbst ihre Eltern ihren Aufenthaltsort nicht kannten, meldete sie sich mit Baby zurück! Ihr kleiner Schatz heißt Ocean Malik und Jasmin schrieb unter ein erstes Pic auf Instagram: "Wenn das Glück dich trifft." Und jetzt wünschen wir allen Neuankömmlingen einen schönen ersten Weltkindertag!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 20. September 2019, 16:30 Uhr

Zum Weltkindertag 2019 freuen wir uns mit allen Eltern! Wer in diesem Jahr ein neues Familienmitglied begrüßen durfte, hat was mit Herzogin Meghan und Prinz Harry gemeinsam, aber auch mit Kim Kardashian-West und ihrem Mann Kanye. Mehr zu den süßen Neuankömmlingen der Stars erfahrt ihr hier!

Itsin TV Stars

Heute, am 20. September, ist es wieder soweit: Der dritte globale Klimastreik „Fridays for Future“ findet statt! Und die Bewegung erhält mal wieder prominente Unterstützung! So kündigte Lisa-Marie Koroll in ihrer Insta-Story beispielsweise an, dass sie an der Demonstration am Brandenburger Tor teilnehmen wird. Wenig später lieferte sie in einem kurzen Clip auch direkt den Beweis für ihr Engagement. Lina Larissa Strahl unterstützt die Proteste ebenfalls. Obwohl sie selber leider nicht teilnehmen kann, forderte die 21-Jährige ihre Fans dazu auf, teilzunehmen. Doch auch über Deutschland hinaus äußerten sich die Stars. Während Billie Eilish ihre Follower immerhin auf die Aktion hinwies, nahm Chris Hemsworth gemeinsam mit seinen Kindern gleich lautstark an den Protesten in Australien teil. Und selbstverständlich darf auch Leonardo DiCaprio nicht in der langen Liste der Unterstützer fehlen. Der Umweltaktivist ist Teil der Initiative „Earth Alliance“ und teilte auf seiner Instagram-Seite einige Tipps, um die globalen Klimastreiks zu unterstützen. Schön zu sehen, wie Menschen weltweit für eine gute Sache zusammenkommen!

Cedric Litzki 
Cedric Litzki
 20. September 2019, 15:59 Uhr

Heute, am 20. September, finden erneut der globale Klimastreik "Fridays for Future" statt. Dabei gibt es für die Bewegung auch prominente Unterstützung, beispielsweise von Lisa-Marie Koroll. Erfahrt hier, wer sonst noch mitmachte!

Itsin TV Stars

Alle Fans der Musikshow "The Dome” müssen jetzt ganz stark sein. Das Event wurde für dieses Jahr abgesagt! Am 31. Oktober sollte die Show in der Kölner Lanxess-Arena stattfinden. Neben einigen Stars und Sternchen wurde auch Liam Payne für "The Dome" bereits bestätigt. Der Grund für das kurzfristige Aus liegt aber wohl dennoch am Line-Up. In einem offiziellen Statement von RTL II heißt es: "Wir möchten den Fans eine große und bunte Musikmischung mit Auftritten der aktuellsten, nationalen und internationalen Stars bieten – so wie es die Fans von 'The Dome' seit jeher gewohnt sind." Doch diese Ansprüche konnten in diesem Jahr wohl nicht erfüllt werden. So heißt es in der Pressemitteilung weiter: "Das tut uns für alle Beteiligten sehr leid, sowohl für die Fans, die bereits Tickets erstanden haben, als auch für die großartigen Acts, die ihre Teilnahme bereits zugesagt hatten." Bereits gekaufte Tickets können an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Aber keine Panik! Aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so soll "The Dome" 2020 zurückkehren. Wo und wann die Musikveranstaltung dann stattfinden wird, ist bis dato jedoch noch unklar.

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 20. September 2019, 15:01 Uhr

Fans freuten sich bestimmt schon riesig auf die Musikshow "The Dome" am 31. Oktober in Köln. Doch nun wurde das Event spontan abgesagt. Stars wie Liam Payne hatten sich zuvor angekündigt. Den Grund für die Absage und wie es nun weitergehen soll, erfahrt ihr bei uns!

Itsin TV Stars

Der sonst so taffe Schauspieler Til Schweiger hat im Interview mit der "Bild" darüber gesprochen, wie einsam er sich manchmal fühlt. Zwar verbringt er gerne viel Zeit mit Freunden in seinem Haus auf Mallorca, aber Zuhause sieht es anders aus. "Hier in Hamburg habe ich ja auch ein Haus gebaut. Aber das steht halt komplett leer. Es ist schlimm, wenn die Kinder aus dem Haus sind und man alleine in einem Riesenhaus ist", gestand der 55-Jährige, dessen Kids bereits ausgezogen sind oder bei Mama Dana leben. Auch eine neue Freundin scheint für Til nicht in greifbarer Nähe zu sein, wie er verriet: "Ich muss sie hübsch finden, sie muss mich verzaubern, zum Lachen bringen und sich auch für Schwächere einsetzen. Das gibt es aber leider nicht so oft." Das Interview machte bereits die Runde und so verriet der Schauspieler auf Instagram, dass er sogar die Anfrage einer Partnervermittlung bekam. "Herr XY hätte für Herrn Schweiger aufgrund seiner Meldung in den Medien folgenden Deal anzubieten: Er würde gerne eine kleine Rolle in einem seiner Filme haben. Dafür würde er Herrn Schweiger zwei ebenfalls prominente Single-Damen vorstellen, die seines Erachtens nach, ich zitiere, zu 91,7 Prozent passen würden." Es sieht jedenfalls nicht danach aus, als würde Til Schweiger das Angebot ernsthaft in Erwägung ziehen. Lustig ist die Aktion aber dennoch!

Mag Pytlik 
Mag Pytlik
 20. September 2019, 14:16 Uhr

Til Schweiger hat jetzt das Angebot bekommen, zwei Single-Frauen kennenzulernen. Zuvor gab der Schauspieler ein Interview und verriet, dass er sich in seinem leeren Haus in Hamburg manchmal einsam fühlt. Wie er auf das Angebot zu seiner Partnersuche reagiert hat, zeigen wir euch hier.

Itsin TV Stars

Zwischen 2005 und 2013 waren Demi Moore und Ashton Kutcher scheinbar glücklich verheiratet. Nachdem der erste Aufschrei über den Altersunterschied der beiden verstummt war, wurden die Turteltauben zu DEM Traumpaar Hollywoods. Doch die Beziehung ging in die Brüche. Jetzt, sechs Jahre nach der Scheidung, sprach die 56-Jährige Schauspielerin über Details aus dem Eheleben des einstigen Paares. In ihrem Buch "Inside Out" verriet Demi, dass sie schwanger war, doch eine Fehlgeburt erlitt. Anschließend gab sie sich in ihrer Trauer dem Alkohol hin. Weiter gab die Schauspielerin preis, dass sie und Ashton auch mal einen Dreier mit einer anderen Frau gehabt hätten: "Ich wollte ihm zeigen, wie toll und locker ich bin." Doch mittlerweile bereut die Dreifach-Mutter diese Entscheidung, eine andere Person in die Beziehung gelassen zu haben, denn anschließend ging ihr Mann mit einer 21-Jährigen fremd. So schrieb sie weiter: "Ashton sagte, weil wir eine dritte Person in unsere Beziehung ließen, hätte das die Grenzen verschwommen und damit rechtfertigte er, was er getan hatte." Doch dieser Seitensprung sei nicht der einzige des "The Ranch"-Stars gewesen. In Folge dessen ließen sich Demi Moore und Ashton Kutcher 2013 dann am Ende scheiden. Am 24. September kommt Demi Moores Biografie "Inside Out" auch in den Handel.

Imke Schmoll 
Imke Schmoll
 20. September 2019, 14:07 Uhr

Demi Moore ist seit 2013 von Ashton Kutcher geschieden. Doch die Schauspielerin packt in ihrer Biografie „Inside Out“ nun über das Eheleben mit dem „Die wilden Siebziger“-Star aus. Darin verrät die 56-Jährige mehr zu Seitensprüngen ihres Ex-Mannes und auch gemeinsame Dreier. Hier gibt es die Details!

Itsin TV Stars