✰ Alle heißen News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ✰

 13:28 Uhr
Michael WendlerMichael Wendler

Wenn aktuell über Michael Wendler berichtet wird, geht es dabei in der Regel um seine etwas fragwürdige Beziehung zu der erst 18-jährigen Laura. Doch nun hat der Schlagerstar ganz andere Probleme - und zwar mit dem Finanzamt Nordrhein-Westfalen. Dieses verlangt von dem 47-Jährigen nun eine Steuerrückzahlung in Höhe von 1,1 Millionen Euro. Dabei geht es um Michaels mittlerweile längst verkauftes Pferdegestüt, welches vom Finanzamt nun als "Liebhaberei" - also quasi als Hobby und nicht als Unternehmen - eingestuft wurde. Dadurch sind die vorher von Michael steuerlich abgesetzten Kosten des Hofes ungültig. Gegenüber der "Bild" gab sich der "Sie liebt den DJ"-Star verwundert: "Komisch, dass es dem Finanzamt nach neun Jahren in den Sinn kommt, das bis dahin reibungslos steuerlich geführte Gestütsunternehmen rückabzuwickeln!" Kampflos geschlagen geben will sich der Wendler genau deshalb auch nicht. So habe er bereits Widerspruch beim Finanzgericht eingelegt und vermutete sogar böse Absichten beim Amt: "Ziel und Zweck des Amtes ist es, mich wie eine Sau durchs Dorf zu treiben, medial bloßzustellen und mir die Auftrittsplattformen zu zerstören!" Es bleibt abzuwarten, wie das Finanzgericht am Ende entscheidet. Doch erstmal muss Michael Wendler die 1,1 Millionen Euro zahlen.

Michael Wendler hat offenbar finanzielle Probleme. Der Schlagersänger soll nun 1,1 Millionen Euro Steuerschulden beim Finanzamt NRW nachzahlen. Dagegen möchte der Wendler aber vorgehen. Hier erfahrt ihr die ganze Geschichte rund um dem "Sie liebt den DJ"-Interpreten.

Itsin TV Stars
 12:41 Uhr
Ariana GrandeAriana Grande

Ariana Grande tourt derzeit mit ihrer "Sweetener"-Konzertreihe durch die USA und ließ es sich nicht nehmen, beim "Johnson Space Center" der Raumfahrtbehörde NASA im texanischen Houston vorbeizuschauen. Natürlich gönnte sich Ari eine Führung durch die Anlage und hatte dabei sogar die große Ehre, einen Raumfahrtanzug tragen zu dürfen. Aber das war nur eines der vielen Highlights für die Instagram-Queen. In ihrer Story zeigte sie zudem, wie sie mit einem Astronauten per Videoanruf sprach. Auch die Arbeit an einer Raumstation wurde für die "thank u, next"-Sängerin simuliert. Und dieser Ausflug passte natürlich auch perfekt zu ihrem Song "NASA" von Aris Album "thank u, next". Der Besuch beim NASA-Zentrum hat bei der Erfolgssängerin offenbar mächtig Eindruck hinterlassen. In ihrer Insta-Story schrieb Ari unter anderem: "Danke für den coolsten Tag meines Lebens @nasa. Mein Hirn verarbeitet und genießt noch jede Sekunde von dem, was passiert ist, und ich kann es gar nicht abwarten, mehr davon zu teilen. Was für ein besonderer Tag und was für ein Erlebnis! Vielen, vielen, vielen Dank für eure Großzügigkeit und dafür, dass ihr mich und meine Freunde herumgeführt habt." Offenbar hat die 25-Jährige hier eine neue Leidenschaft entdeckt.

Ariana Grande tauschte nun ihre Bühnenoutfits ihrer "Sweetener"-Tour gegen einen Raumfahrtanzug. Die Sängerin war in Houston bei der NASA zu Gast und konnte bei der Raumfahrtbehörde viele Dinge ausprobieren. Und der Besuch hat bei dem "thank u, next"-Star auf jeden Fall mächtig Eindruck hinterlassen. Erfahrt hier mehr dazu!

Itsin TV Stars

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner hat nun gestanden, dass sie und ihr jetziger Ehemann Joe Jonas sich kurz nach der Verlobung wieder getrennt haben. Die schöne 23-Jährige gab zuletzt der "Times" ein Interview und verriet dabei: "Es war der schlimmste Tag in unserem Leben. Wir haben kurzzeitig kalte Füße bekommen und 24 Stunden später taten wir, als wäre das nie geschehen." Öffentlich wurde die Verlobung des Paares im Oktober 2017, geheiratet haben die Schauspielerin und der Sänger aber erst kürzlich mit einer kleinen Zeremonie in Las Vegas, die nach den "Billboard Music Awards" am 1. Mai stattfand. Mit dabei war nur ein kleiner Kreis, zu dem beispielsweise Musiker Diplo gehörte. Da bleibt nur zu sagen: Schön, dass die kurzzeitige Trennung keinen bleibenden Einfluss auf das Liebesglück von Joe Jonas und Sophie Turner hatte. Und jetzt freuen wir uns erstmal auf "X-Men: Dark Phoenix", den neuen Film der Britin, der am 6. Juni 2019 in die deutschen Kinos kommt.

Krass! "Game of Thrones"-Star Sophie Turner hat in einem neuen Interview gestanden, dass sie und Joe Jonas sich kurz nach ihrer Verlobung wieder getrennt haben. Offenbar hat das Pärchen kalte Füße bekommen. Weitere Details zu dem Thema verraten wir euch hier.

Itsin TV StarsItsin TV Themen

Im August wollen GNTM-Chefin Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz auf Capri heiraten. Doch bereits wenige Monate vor dem großen Tag scheint es ordentlich Zoff zu geben - und zwar zwischen Heidi, Tom und Modeschöpfer Michael Michalsky. Jetzt soll die 45-Jährige ihn sogar von ihrer Hochzeitsgästeliste gestrichen haben und auch beim großen Finale von "Germany’s next Topmodel" am Donnerstag in Düsseldorf wird er nicht mit von der Partie sein, berichtet "Bild". Auch ProSieben bestätigte inzwischen, dass er weder als Juror noch als Gast mit am Start sei. Der Grund für den Streit könnten die Aussagen von Michalsky über die Beziehung von Heidi und Tom im April 2019 gewesen sein. Hier erklärte der einstige GNTM-Juror über Tom gegenüber "Bild": "Sicher ist er der Richtige für jetzt. Für immer ist gar nichts." Damals bestätigte er zudem, dass er auf jeden Fall zur Hochzeit der beiden Turteltauben gehen würde. Tja, sein Hochzeitsoutfit kann Michael Michalsky wohl nun getrost im Kleiderschrank hängen lassen!

Designer Michael Michalsky kann sein Hochzeitsoutfit offenbar im Kleiderschrank hängen lassen, denn GNTM-Chefin Heidi Klum hat ihn sowohl von ihrer Party auf Capri als auch beim Finale von "Germany’s next Topmodel" ausgeladen. Was die Ursache für den Streit sein könnte, erfahrt ihr hier.

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11:26 Uhr
Dagi Bee

Dagi Bee hat die Nase voll. Die YouTuberin zeigt immer gerne, was sie macht und auch, was sie isst. Doch nicht immer stoßen ihre Videos auf Zuspruch. Vor allem ihr Video "What I eat in a week", in dem sie all das aß, worauf sie Lust hatte - und zwar ohne zu verzichten - kam gar nicht gut an. In ihrer Insta-Story beschrieb Dagi das Problem: "Ich habe einfach gelebt und genossen. Jedoch gibt es ein paar Leute, die sich dadurch angegriffen fühlen, weil ich einfach gegessen habe, was ich wollte. Ich hab‘s mir nicht angeguckt, aber es gibt anscheinend ein Video da draußen, was jetzt wohl bisschen Wellen schlägt, dass ich mich sehr, sehr schlecht ernähre und ein schlechtes Vorbild wäre." Für die 24-jährige Dagi, die sich sonst auch gesund ernährt und Sport macht, ist die Reaktion einfach nur unverständlich, denn: "Sagen wir mal so, würde ich jetzt ein Video machen, ‚What I eat in a week‘, und würde nur gesundes Zeug essen, wirklich nur. Dann würde es wieder einen Skandal geben, dass ich jungen Leuten keine Kohlenhydrate zufügen will und dass die jungen Leute sich ein Beispiel daran nehmen und ich sie in die Magersucht treibe, also what the fuck, Alter?" Weiter erklärte der sympathische Social-Media-Star, dass sie Essen liebt und nichts darauf gibt, wenn andere sie dafür kritisieren. Ihren Followern gab sie zudem noch eine Message mit auf den Weg: "Spread love and positivity. Esst was ihr wollt und seid glücklich mit dem Essen."

Dagi Bee hat die Nase voll! Nachdem sie viel Kritik zu ihrem Video "What I eat in a week" bekam, wehrt sich die 24-Jährige nun. So wurde die YouTuberin bereits als schlechtes Vorbild betitelt. Was Dagi ihren Kritikern zu sagen hatte und welche schöne Message sie ihren Bienchen mit auf den Weg gab, erfahrt ihr hier!

 

Itsin TV StarsItsin TV Themen
 11:05 Uhr
Elle FanningElle Fanning

Ups!"Maleficent"-Star Elle Fanning wurde jetzt bei einem Event ohnmächtig! Die schöne Schauspielerin ist, wie viele andere Stars, aktuell bei den Filmfestspielen von Cannes. Dort begeisterte die Beauty beim "The Chopard Trophy"-Event auf dem roten Teppich. Beim darauffolgenden Dinner soll sie "Variety" zufolge dann ohnmächtig von ihrem Stuhl gefallen sein. Glücklicherweise saß ihre Schwester Dakota neben ihr und war direkt zur Stelle. Zusammen mit Schauspieler Colin Firth, der sofort aufgesprungen sein soll, half sie ihr. Via Instagram meldete sich die 21-jährige Elle anschließend sogar selbst zu Wort und schrieb zu einem Foto, auf dem sie ihren Daumen hochhält: "Oops, ich bin in meinem 50er Jahre ‚Prada‘-Ballkleid ohnmächtig geworden, aber es geht mir gut." Dank eines Hashtags wissen wir: Ihr Kleid war wohl viel zu eng, weshalb sie keine Luft mehr bekam und schließlich vom Stuhl fiel. Glücklicherweise geht es der "Aurora"-Darstellerin wieder gut und fürs nächste Event sollte sie sich vielleicht lieber für ein Kleid entscheiden, das nicht ganz so eng ist. Fans sollten zudem nicht vergessen: Ihr neuer Film "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" erscheint am 17. Oktober 2019 in den deutschen Kinos!

Bevor Elle Fanning in "Maleficent 2" die Kino-Leinwände beehren wird, war die Schauspielerin bei den Filmfestspielen von Cannes zu Gast. Dort fiel sie jetzt ohnmächtig bei einem Dinner vom Stuhl. Grund für den Zwischenfall war offenbar ihr Kleid, das zu eng war. Weitere Details gibt es hier!

Itsin TV StarsItsin TV Themen