Itsin TV | Style, Stars & Stories

Jahr für Jahr sucht Heidi Klum in "Germany’s next Topmodel" nach dem nächsten Mädchen, dass die Modewelt aufmischt. Doch wie viel ist ihr das eigentlich wert? Die "Cosmopolitan" hat zuletzt aus mehreren Quellen eine Liste zusammengestellt, in der steht, wie viel die Kandidaten verschiedener Shows eigentlich erhalten. Bleiben wir bei "GNTM", wo es kein Geld für die Teilnahme der Kandidatinnen geben soll. Mal abgesehen vom Preisgeld für die Gewinnerin und den Bezahlungen, die die Mädels bei den Jobs innerhalb der Sendung erhalten können. Weiter geht’s mit dem Bachelor bzw. der Bachelorette. Hier berichtet "Cosmopolitan" in Berufung auf die "Bild", dass es zwischen 700 und 4.000 Euro gibt. Jessica Paszka allerdings, die keine unbekannte "Bachelorette" war, soll sogar 110.000 Euro Gage erhalten haben. Rekord! Ähnliche Höhen erreichen wohl auch manche Kandidaten bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Hier wird hart verhandelt, was sich im Falle von Brigitte Nielsen offenbar in Form von 200.000 Euro gelohnt haben soll. Wahnsinn! Dann hätten wir noch "Deutschland sucht den Superstar", angeführt von Chefjuror Dieter Bohlen. Hier gibt es dem Bericht zufolge nicht einen Cent für die Teilnehmer. Doch auch hier sahnt der Gewinner ein hohes Preisgeld ab: Eine halbe Million Euro soll es 2018 für Marie Wegener gewesen sein. Wow!

Wer bei Sendungen wie "Germany’s next Topmodel" oder auch "Deutschland sucht den Superstar" teilnimmt, der erhofft sich Ruhm und Reichtum. Doch mit dem Geld ist das so eine Sache, denn nicht immer springen ein paar Groschen für die Teilnehmer heraus. Wie hoch die Gagen bei "GNTM" und Co. sind erfahrt ihr hier.

Itsin TV Stars
 12. Dezember
Til SchweigerTil Schweiger

"Head Full of Honey" zu schlecht fürs Kino? Die US-Adaption von Til Schweigers Erfolgsfilm "Honig im Kopf" aus dem Jahr 2014 ist nach nur kurzer Zeit wieder aus dem Programm der amerikanischen Kinos verschwunden. Doch Schweiger bleibt optimistisch. So sagte er in einem Interview mit der Zeitschrift "Bunte": "Die Reaktionen waren mit denen in Deutschland identisch. Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzengeblieben." Klingt eigentlich nach einem Erfolg, doch der 54-Jährige erklärte weiter: "Leider waren die Zahlen nicht gut genug, um Warner Brothers dazu zu bewegen, den sogenannten Plattform-Start auszuweiten. Die vernichtenden Kritiken haben da nicht geholfen." Schade eigentlich. Der deutsche Kinostart sei jedoch weiterhin für Ende März 2019 geplant. In den USA wird nun überlegt, ob "Head Full of Honey" an einen Streaming-Dienst verkauft wird.

Til Schweiger hat seinen Film "Head Full of Honey" erst kürzlich in die US-Kinos gebracht. Doch schon nach kurzer Zeit ist der Streifen wegen vernichtender Kritiken aus dem Programm genommen worden. Nun verteidigt der Filmemacher sein selbstinszeniertes Remake. Ihr erfahrt mehr, wenn ihr euch das Video anschaut!

Itsin TV Stars
 12. Dezember
Leonardo DiCaprioLeonardo DiCaprio

Was ein Schock für Leonardo DiCaprio! Der 44-jährige Schauspieler musste nun einen Oscar zurückgeben. Jedoch handelt es sich dabei nicht um seinen eigenen Goldjungen, den er 2016 für die Hauptrolle in "The Revenant - Der Rückkehrer" bekam, sondern um eine zweite Statue in seinem Besitz. Der malaysische Investor Jho Low, der unter anderem den Film "The Wolf of Wall Street" mitfinanzierte, hatte 2012 Marlon Brandos ersten Oscar ersteigert und DiCaprio zum 38. Geburtstag geschenkt. An Low liegt es auch, dass die Statue beschlagnahmt wurde. Der Malaysier wird nämlich wegen diverser Finanzverbrechen in Milliardenhöhe gesucht und befindet sich aktuell auf der Flucht. Da er diverse Connections nach Hollywood hat, werden diese von den Behörden jetzt abgearbeitet. Und so traf es auch Leo, der neben der Oscarstatue auch weitere Geschenke Lows den Behörden übergeben musste. Schade für Leonardo DiCaprio, aber immerhin hat er ja noch seinen eigenen Oscar und den nimmt ihm keiner so schnell wieder weg!

Was ein Verlust für Leonardo DiCaprio! Ein Oscar des 44-jährigen Schauspielstars wurde nun von den Behörden beschlagnahmt. Dabei handelt es sich jedoch nicht um seinen eigenen Preis. Wie es überhaupt dazu kam, erfahrt ihr in unserem Video.

Itsin TV Stars