Itsin TV | Style, Stars & Stories

 24. September
Barbara SchönebergerBarbara Schöneberger

Sie ist ein echter Tausendsassa! Barbara Schöneberger ist seit Anfang der 2000er im Showgeschäft und mit Mitte 40 denkt die vorwitzige Blondine überhaupt nicht daran, aufzuhören- im Gegenteil! Die Moderatorin ist auch Sängerin und hat mit dem Titel „Barbara“ 2015 ihre eigene Frauenzeitschrift auf den Markt gebracht. Kein Wunder, dass bei der sympathischen Quasselstrippe nun auch ein weiteres Medium von ihr eingenommen werden muss: Das Radio! Ab Mitte Oktober soll „ihr eigener“ Sender, der den Namen „Barbaradio“ trägt, on air gehen. Rund um die Uhr wird er online auf einer Audioplattform empfangbar sein, nicht aber auf UKW. Schon jetzt wird dafür fleißig geprobt, wie sie auf Instagram zeigt, damit zum Start auch alles klappt. 2012 sagte Barbara bereits in einem Interview mit der „Berliner Morgenpost“: Ich merke immer wieder: Das Radio hat viel treuere Fans als das Fernsehen! Es erreicht die Menschen viel direkter und intensiver.“ Der Sender soll vor allem Frauen Mitte 40 ansprechen und wie auch die Zeitschrift des „NDR“-Gesichts, ein positives Lebensgefühl vermitteln- auch wenn die schlagfertige Zweifach-Mutter nicht rund um die Uhr selbst im Radiosender sitzen kann. Wir sind schon ganz gespannt auf das „Barbaradio“.

Fans von Barbara Schöneberger haben Grund zur Freude. Mitte Oktober geht die taffe Moderatorin „On Air“. Dann startet ihr eigener Radiosender „Barbaradio“. Für welche Zielgruppe er vor allem interessant ist und mehr zu dem Thema, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars

Auch in diesem Jahr hieß es wieder: „O’zapft is“. Das größte Volksfest der Welt, das Münchener Oktoberfest, startete am 22. September. Und natürlich sind die Promis am Startwochenende in Scharen auf die Theresienwiese gepilgert. Sehen und gesehen werden lautete mal wieder das Motto, denn zünftig in Festtagstracht zu erscheinen, gehört zum guten Ton. Das wissen auch die Wahl-Mallorquiner Lucas Cordalis und Ehefrau Daniela Katzenberger. Das Paar ließ sich die Maß im Käfer-Zelt schmecken. Patrizia Blanco trug zwar auch ein Dirndl, aber fiel mit gewagtem Leopardenmuster und High Heels auf. Ganz traditionell hingegen zeigten sich Annemarie Carpendale und Ehemann Wayne. Der viermonatige Sohnemann ist wohl Zuhause geblieben, während die Eltern romantische Zweisamkeit genossen. Betty Taube-Günter ist stilvoll mit einem Bulli zusammen mit Model Mandy Bork und Co. angereist und hat ausgelassen gefeiert, wie sie in ihrer Insta-story zeigt. Auch in Feierlaune waren Boris Becker, Joey Heindle, und auch das süße Reality-TV-Pärchen Johannes Haller und Yeliz Koc. Tja, es scheint, als wäre mächtig was los auf der 185. Wiesn. Bis zum 7. September findet das Volksfest noch statt. Und, wer von euch macht auch einen Abstecher nach München?

„O’ zapft is“ heißt es auch dieses Jahr wieder auf dem Münchener Oktoberfest. Und natürlich geben sich die Stars die Klinke in die Hand. Ihr wollt wissen, welche eurer Lieblingspromis schon zünftig gefeiert haben? Dann schaut euch dieses Video an!

Itsin TV Stars
 24. September
ZendayaZendaya

Im August wurde wild in den Medien spekuliert, ob Zendaya in der Realverfilmung von Disneys Klassiker „Arielle – Die Meerjungfrau“ die Titelrolle übernimmt. Es folgte eine hitzige Diskussion, da viele nicht verstanden, warum eine dunkelhäutige Schauspielerin die Rolle der rothaarigen Meerjungfrau spielen soll. Auf der Premiere von „Smallfoot – Ein einzigartiges Abenteuer“ wurde die 22-Jährige von „Variety“ gefragt, ob sie Interesse daran hätte, die Disney-Prinzessin zu verkörpern. „Na klar, warum sollte ich das nicht haben?“ Doch leider sagte die „The Greatest Showman“-Darstellerin auch, dass es nur ein Gerücht sei. Wie schade, aber die „Arielle“-Neuverfilmung befindet sich auch noch in der Vorproduktion und was nicht ist, kann ja noch werden. Zumindest können wir jetzt mit Sicherheit sagen: Zendaya ist definitiv interessiert an der Rolle.

Zendaya ist bei Disney schon längst ein großer Name. Das Gerücht, die Schauspielerin soll „Arielle, die Meerjungfrau“ verkörpern, machte erst im August die Runde. Nun hat sich die 22-jährige „KC Undercover“-Darstellerin zu den Spekulationen geäußert. Mehr dazu, erfahrt ihr im Video!

Itsin TV Stars
 24. September
Trystan Pütter

In seiner Rolle als „Freddy“ hat Schauspieler Trystan Pütter bereits in „Ku’Damm 56“ und „Ku’Damm 59“ bewiesen, was er alles drauf hat: Schauspielern natürlich, singen aber auch tanzen! Nun gibt der 37-Jährige auch noch sein Debüt als Moderator! Am 24. September wird der wichtigste Nachwuchspreis der Filmbranche, der „First Steps Award“, im Berliner Stage Theater des Westens verliehen. Dann darf Trystan Pütter zeigen, was er als Moderator so auf dem Kasten hat und die wichtigen Trophäen verleihen. Gegenüber der „Bild“ verriet er jetzt außerdem, dass er selbst zwar bisher noch keinen Preis für eine Rolle ergattern konnte, seine wichtigste aber eh die Vaterrolle sei. Denn: Mit Schauspielerin Heike Makatsch hat der 37-Jährige eine gemeinsame Tochter. „Meine Tochter wird jetzt drei. Ich denke immer, ich bin ein total lustiger und entspannter Papa, aber vielleicht gehen da Wunsch und Realität auch auseinander. Ich liebe meine Tochter einfach über alles, das ist die Hauptsache“, erklärte der „Ku’Damm“-Star. Aber wer weiß, vielleicht hat er ja trotzdem Chancen auf den Award als bester Papa!

Schauspieler Trystan Pütter hat bereits in der TV-Serie „Ku’damm 56“ und „Ku’damm 59“ bewiesen, dass er schauspielern und tanzen kann. Nun gibt er auch sein Debüt als Moderator. In einem Interview mit der „Bild“ hat der 37-jährige Freund von Heike Makatsch zudem verraten, welche Rolle ihm besonders am Herzen liegt. Mit nur einem Klick, erfahrt ihr es auch.

Itsin TV Stars
 24. September
Brigitte NielsenBrigitte Nielsen

Wow! Für einen echten Hingucker bei der 49. alljährlichen Gala des „Los Angeles LGBT Center“ sorgte jetzt Schauspielerin Brigitte Nielsen. Erst im Sommer wurde die Dänin zum fünften Mal Mama, von überschüssigen Schwangerschaftspfunden ist hier aber keine Spur! Denn: Ein paar Monate nach der Geburt ihrer Tochter Frida, posierte die 55-Jährige jetzt schon wieder fleißig vor den Fotografen auf dem roten Teppich und zwar in einem knallengen Kleid mit XXL-Ausschnitt. Denken wir gut 30 Jahre zurück - an die Zeit, als Brigitte noch mit ihrem inzwischen Ex-Mann Sylvester Stallone liiert war - sah ihr Dekolleté längst nicht so prall gefüllt aus wie heute. Eine „Rundum-Erneuerung“ gab’s bei der Blondine nämlich erst 2008: Damals legte sich die dänische Schauspielerin unters Messer, um sich unter anderem auch die Brüste vergrößern zu lassen. Kein Wunder, dass Ihr jetziger Ehemann, Mattia Dessi, seine sexy Frau in diesem atemberaubenden Outfit bei der Gala keine Sekunde aus den Augen ließ! Und wir müssen zugeben: Der umwerfende After-Baby-Body der 55-Jährigen macht einfach sprachlos!

Brigitte Nielsen präsentiert sich so schlank wie nie während der 49. alljährlichen Gala des „Los Angeles LGBT Center“. Auf dem roten Teppich zeigte sich die 55-Jährige in einem atemberaubenden Kleid mit einem extrem tiefen Ausschnitt. Vor fast 30 Jahren, an der Seite von Sylvester Stallone, war ihr Dekolleté allerdings noch nicht so prall gefüllt. Hier könnt ihr alle Bilder sehen!

Itsin TV Stars