★ Immer die aktuellsten News rund um Promis, Stars, Influencer & Co. ★

Ryan McCartan

Harte Anschuldigungen gegen Dove Cameron! Der „Descendants“-Star führt aktuelle eine sehr glückliche Beziehung mit Thomas Doherty. Doch viele Fans werden sich vermutlich erinnern: Bis zum Jahr 2016 war die heute 24-Jährige mit Ryan McCartan liiert. Das Paar war sogar verlobt, zumindest für sechs Monate, bevor die Trennung folgte. Nun scheint endlich der Grund dafür bekannt zu sein: Dove soll ihn betrogen haben! Das ließ Ryan zumindest in seiner Insta-Story durchblicken. Dort wurde er nach seinem stolzesten Moment gefragt, worauf er antwortete: „Innerhalb von zwei Wochen hat mich meine Verlobte betrogen und verlassen, ich bin beinahe an einer Lebensmittelvergiftung gestorben und Donald Trump wurde Präsident. Ich habe wirklich nicht gedacht, dass ich diese Zeit meines Lebens überstehen würde. Ich bin stolz, dass Licht aus dieser Dunkelheit kam und meine Fähigkeit zu überleben und die Wut und Traurigkeit in positive Veränderungen und einen neuen Weg nach vorne daraus hervorkam.“ Zu Trennungs-Zeiten machten Gerüchte die Runde, dass er bei ihren Freunden nicht sehr beliebt war, da er nur aus Publicity-Gründen mit ihr zusammen gewesen sei. Auch das Thema Zeit spielte eine Rolle, da beide viele Verpflichtungen hatten. Nun also die Anschuldigungen der Untreue! Ob sich nun auch Ryans Ex Dove Cameron dazu äußern wird, bleibt abzuwarten.

David Maciejewski
David Maciejewski
 20.01.2020, 17:07 Uhr

Hat "Descendants"-Star Dove Cameron ihn tatsächlich betrogen? Diesen Vorwurf macht ihr jetzt ihr Ex-Verlobter Ryan McCartan, mit dem sie bis zum Jahr 2016 lang liiert war. Weitere Details dazu verraten wir euch hier.  

„it's in TV“-Stars
Zac Efron
Zac Efron

Können wir etwa bald eine Reunion bei Zac Efron und Vanessa Hudgens erwarten? Nicht nur vor der Kamera von "High School Musical", sondern auch privat, waren sie früher DAS Traumpaar. Allerdings trennten sich die Hollywood-Stars 2010 und die heute 31-jährige "The Knight Before Christmas"-Darstellerin fand in dem Schauspieler Austin Butlers ihren Herzensmenschen. Doch die langjährige Beziehung zwischen Vanessa und Austin ist Schnee von gestern, denn wie erst kürzlich bekannt wurde, hat sich das Paar offiziell getrennt. Und dieses Foto von den SAG Awards lässt nun Fans der beiden hoffen: "Baywatch"-Boy Efron begrüßt hier seine damalige Angebetete Vanessa Hudgens in Los Angeles und die strahlenden Gesichter der beiden Stars sagen mehr als tausend Worte! Fans freuten sich über diesen gelungenen Schnappschuss und kommentierten das Bild fleißig: "Ein Traum wird wahr!" Ein weiterer Anhänger war direkt im "High School Musical"-Modus und schrieb: "Darf ich um diesen Tanz bitten?" Fans erinnern sich sicherlich: Zu dem Song "Can I Have This Dance" tanzten Zac und Vanessa damals im Film. Die Funken scheinen zumindest auf diesem Foto wieder zu sprühen, aber ob das auch für ein Liebes-Comeback reicht?!

Janina "Ninchen" Kötz
Janina "Ninchen" Kötz
 20.01.2020, 17:07 Uhr

Nicht nur vor der Kamera von "High School Musical" galten Vanessa Hudgens und Zac Efron als das absolute Dream-Team, sondern auch hinter der Kamera waren sie ein Herz und eine Seele. 2010 trennte sich das Hollywood-Paar und Vanessa Hudgens war viele Jahre mit ihrem Schauspielkollegen Austin Butlers liiert. Seit Kurzem ist die Beauty allerdings wieder als Single unterwegs und zeigte sich bei den diesjährigen SAG Awards nun mit ihrem Ex Zac Efron. Alle Infos zu diesem Thema, erwarten euch hier.

„it's in TV“-Stars
 Lifestyle

Musik ist nicht nur bei uns Menschen ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags, auch Tiere können beim richtigen Sound voll auf ihre Kosten kommen. Da ist es auch kein Wunder, dass 71 Prozent der Haustierbesitzer ihren liebsten Vierbeinern bereits Musik vorgespielt haben, wie Spotify jetzt in einer Umfrage herausfand. 69 Prozent der Menschen, die Tiere haben, singen zudem für sie! 57 Prozent gehen sogar noch weiter: Sie wagen hin und wieder ein Tänzchen mit Hund, Katze und Co. und fast jeder Fünfte hat sein Haustier sogar nach einem Sänger oder einer Band benannt. Die beliebtesten Einflüsse sind dabei Bob Marley, Elvis, Freddie Mercury, Bowie und Ozzy. All diese spannenden Fakten hat der Musik-Streamingdienst nun zum Anlass genommen, Playlisten für Haustiere zu erstellen. Ihr könnt dabei zwischen einem Hund, einer Katze, einem Hamster, Vogel oder sogar einem Leguan wählen. Anschließend gebt ihr an, welche Persönlichkeit euer Tierchen hat, wählt den Namen sowie ein Foto aus und bekommt die perfekte Playlist vorgeschlagen.

Mag Pytlik
Mag Pytlik
 20.01.2020, 17:07 Uhr

Die Freude bei Hunden, Katzen und Co. dürfte riesig sein, denn Spotify hat jetzt Playlisten im Angebot, die man passend zu seinem Haustier erstellen kann. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

 

 

Die "Berlin - Tag & Nacht"-Stars Tim Rasch und Benjamin Mittelstädt machten ihre Beziehung im April 2019 öffentlich. Nur einige Monate später verkündete das Paar jedoch schon wieder seine Trennung. Dabei gingen die beiden zum Glück jedoch nicht im Streit auseinander. Wie Tim nun in einem neuen YouTube-Video offenbarte, sind er und Ben immer noch gut befreundet und wohnen sogar zusammen. "Wir wohnen noch zusammen. Das klappt ganz gut, aber manchmal keifen wir uns an und streiten uns. Das ist aber ganz normal. Die Gefühle kommen zwar auch manchmal noch hoch, aber insgesamt bekommen wir das sehr gut hin", erklärte der TV-Darsteller. Der 22-Jährige offenbarte auch, woran es liegt, dass sie noch zusammen wohnen können: "Bei Ben ist das eine sehr intensive Liebe. Jedoch nicht auf sexueller Ebene, sondern auf der menschlichen." Warum genau ihre Beziehung jedoch auseinander ging, kann Tim Rasch nicht genau erklären: "Es liegt aber nicht an der Öffentlichkeit, dass wir uns getrennt haben. Man kann Liebe nicht erklären. Mal funktioniert es und mal funktioniert es nicht." Trotzdem ist schön zu sehen, dass sich Tim und Ben immer noch gut verstehen und sogar zusammen wohnen.

Cedric Litzki
Cedric Litzki
 20.01.2020, 15:48 Uhr

Während die Trennung der BTN-Stars Tim Rasch und Ben Mittelstädt im vergangenen Jahr viele Fans der beliebten TV-Show schockte, sind die beiden Schauspieler auch nach dem Liebes-Aus noch miteinander befreundet. Das ehemalige Paar wohnt sogar immer noch zusammen! Alle Details dazu gibt es hier!

„it's in TV“-Themen

Ende September 2019 ist Daniella Monet Mutter ihres Sohnes Gio James geworden. Die Schauspielerin dürfte den meisten aus der Sendung "Victorious" bekannt sein, wo sie in insgesamt 56 Episoden zu sehen war. Jetzt sprach sie im Interview mit "Mercy for Animals‘ Compassionate Living" über ihr Leben als Veganerin und erklärte, dass sie ihren Sohn auch vegan erziehen möchte. "Es hat für mich etwas Magisches, dass ich es ihm schon von Kindesbeinen an beibringe. Ihm das zeigen zu können, ist etwas Besonderes für mich. Es ist seine Sache, was er in seinem Leben für sich entscheidet, aber das Beste was ich tun kann, ist es, ihm gewisse Dinge näher zu bringen, die meiner Ansicht nach wichtig sind, die Wahrheit sagen und dann sehe ich, wie er damit lebt", verriet die 30-Jährige. Sie selbst ist seit dem Alter von fünf Jahren Vegetarierin und entschied sich im Verlauf ihres Lebens komplett auf tierische Produkte zu verzichten. Das hat sich auch in ihrer Schwangerschaft nicht geändert. "Das Beste daran, vegan zu sein, ist es, dass man auch in der Schwangerschaft nicht eingeschränkt ist. Viele Menschen haben Probleme damit, beim Frühstück auf Fleisch, Käse oder Fisch zu verzichten. Ich musste mich darum aber nicht sorgen", erklärte Daniella weiter.

David Maciejewski
David Maciejewski
 20.01.2020, 14:52 Uhr

Daniella Monet ist im September 2019 Mutter geworden und hat jetzt verraten, dass sie ihren Sohn Gio James vegan erziehen möchte. Sie selbst lebt schon länger vegan und verzichtete auch in der Schwangerschaft auf tierische Produkte. Doch ist das richtig bei einem Baby, das nichtmal ein Jahr alt ist? Mehr dazu erfahrt ihr hier!

„it's in TV“-Stars
Mac Miller
Mac Miller

Ist Ariana Grande auf Mac Millers neuem Album zu hören? Die Musik des Rappers, der im September 2018 verstarb, wurde erst am 17. Januar 2020 veröffentlicht. Fans spekulieren seither, ob seine Ex Ariana Grande auf dem Track "I Can See" zu hören ist. Auf Twitter schrieb ein Anhänger beispielsweise: "Warte, ist das Ariana Grande, die im Hintergrund von Mac Millers ‚I Can See‘ zu hören ist?" Und andere Fans antworteten darauf: "Omg, ich kann sie hören." Ein anderer war sich sicher: "Ja, ist es!" In den Credits zum Song ist allerdings nur Mac Miller zu finden. Auf Nachfrage des Medienmagazins "Vulture" wollte ein Vertreter des Plattenlabels keinen Kommentar dazu abgeben, ob es sich wirklich um die Stimme von Mac Millers Ex Ari handelt. Noch vor Veröffentlichung seines Albums "Circles" twitterte die Sängerin: "Ich liebe es, Harmonien hinzuzufügen, die keiner wahrnimmt oder hört und nach denen niemand fragt oder sie braucht." Ob die 26-Jährige damit Bezug auf den neuen Song ihres verstorbenen Ex-Freundes nimmt? Das hat die "7 rings"-Interpretin bislang leider nicht durchsickern lassen, aber ein schöner Gedanke wäre es!

Imke Schmoll
Imke Schmoll
 20.01.2020, 14:43 Uhr

Ariana Grande war am Boden zerstört, als ihr Ex Mac Miller 2018 an einer Überdosis starb. Nun wurden bisher unveröffentlichte Tracks auf einem neuen Album herausgebracht. Bei dem Song „I Can See“ meinen einige Anhänger des Rappers, seine Ex Ari im Hintergrund zu hören. Das Label wollte aber auf Nachfrage keinen Kommentar dazu abgeben. Erfahrt hier, warum Ariana Grande wirklich für ihren Ex singen könnte.

„it's in TV“-Stars