StartStar-NewsZendaya: Mit neuer Frisur kaum erkannt

Zendaya: Mit neuer Frisur kaum erkannt

Die neue Frisur von Zendaya: Ein Statement auf dem Laufsteg

Die Paris Fashion Week ist ein Schmelztiegel der KreativitĂ€t und des Glamours, und dieses Jahr hat sie uns wieder einmal nicht enttĂ€uscht. Unter den vielen Gesichtern der Modeelite gab es eine Fashionista, die besonders herausstach: Zendaya. Mit einer völlig neuen Frisur zog sie alle Blicke auf sich und ließ uns staunen.

Fast hÀtten wir Zendaya bei der Schiaparelli Show mit ihrer neuen Frisur nicht erkannt.

Die Schauspielerin und Mode-Ikone, bekannt fĂŒr ihre vielseitigen Looks, prĂ€sentierte einen Haarschnitt, der definitiv GesprĂ€chsstoff liefert. Ihr Haar war glatt und bis auf zwei lange StrĂ€hnen streng zurĂŒckgekĂ€mmt, was einen dramatischen und dennoch eleganten Effekt erzielte. Doch das Highlight war der kurze, auffĂ€llige Pony, der Zendayas Gesicht perfekt rahmte und einen mutigen Akzent setzte.

Ein dunkler Augen-Make-up rundet den Look ab

Nicht nur ihre Frisur, sondern auch ihr Make-up war ein Volltreffer. Zendaya setzte auf einen dunklen Augen-Make-up, der ihre Augen betonte und den Fokus auf ihren gewagten neuen Haarschnitt lenkte.

Ein Eye-Catcher ist aber definitiv dieser kurze Pony.

Zu ihrem atemberaubenden Haar- und Make-up-Styling trug Zendaya ein komplett schwarzes Outfit, das ihre Silhouette schmeichelte und den avantgardistischen Look unterstrich.

Must Read